streifen2.jpg
Home      Bujinkan/Ninjutsu        Wann/Wo      Kontakt      links      Impressum & Datenschutz

Bujinkan Budo Taijutsu & Ninjutsu

Bujinkan 武神
("Tempel des Kriegsgottes")
wurde von Soke Dr. Hatsumi gegründet. Dieser ist das Oberhaupt von 9 japanischen Kampfschulen

> Togakure Ryu, Gyokku Ryu, Koto Ryu, Kukishinden Ryu, Shindenfudo Ryu, Takagi Yoshin Ryu,
 Gikan Ryu, Kumogakure Ryu, Gyokushin Ryu)

Drei dieser Schulen sind von Ninjas gegründete Schulen.
Die von den Ninjas verwendeten Künste Ninpo
忍術 & Ninjutsu 忍法 spiegeln auch heute noch gepflegte Trainingsinhalte wieder, u.a. Kampfkunst ohne (Taijutsu) und mit verschiedenen Waffen (Ken, Hanbo, Bo, Tanto, Jutte, Shuriken, usw.).
Die Schulen des Bujinkan gehen auch auf Techniken der Samurai
zurück, was sich an den Trainingsinhalten zeigt.

Im Ergebnis sind diese
Trainingsinhalte effizient für modernen Nahkampf und Selbstverteidigung. Das Training kann auch mal hart sein und es passiert auch mal, dass man mit einem blauen Fleck nach dem Training nach Hause geht. "Vollkontakt" ist jedoch nicht an der Tagesordnung und die Verletzungsgefahr ist gegenüber anderen Sportarten eher gering. Das Training erfordert oft auch eine weiche und sensible Natur, um Techniken und Bewegungen tiefgehend zu begreifen. Die Inhalte sind natürlich ernst, versprechen aber regelmäßig Spass. Bei fortschreitender Trainingserfahrung ergibt sich ein gewisser "Flow" und die notwendige geistige Haltung zu Konfliktsituationen.

Also komm einfach vorbei und probiere, ob es Dir taugt ;-). Am Anfang reicht es, bei einem Training einfach erstmal bequeme Trainigsklamotten mitzubringen.